Aktuelles

Azubi & Studientage - Erfolgreiche Teilnahme Harthaer Schüler

Nun schon zum 5 mal nahmen MittelschülerInnen aus dem Kreis Döbeln an der Messe azubi & studientage teil. Die Heidelberger Messegesellschaft findet das Konzept gut und unterstützt dieses Projekt der Harthaer und des Mittelsächsischen Jugendvereins. Es passt genau zum Konzept der Pestalozzi Mittelschule –Lernen und Lehrbedingungen-. Mit zwei Schautafeln wurde diese zweijährige Arbeit auf der Messe vorgestellt. Und die Gäste staunten nicht schlecht über die Umsetzung mit der Firma -In Bit-. Dass ist das, was unsere Schüler brauchen, diese und andere Sätze hörten oft die engagierten Standbetreuer Julia, Nadine, Ailline, Christian und Kevin.
Gemeinsam mit ihrem Lehrer hatten die Mädchen und Jungen der 9b der Schule den Messestand eingerichtet. Neben dem WTH Projekt wurde die Ganztagsbetreuung und die Musikarbeit des MJV vorgestellt. Die zahlreichen Besucher sahen das Video von der Veranstaltung – Wir suchen unsere Stars – und Rock im Park Leuben. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen zwei Gewinnspiele und einen Fragebogen zu den Musikinteressen von Jugendlichen ausgearbeitet. So gab es ein leichtes Quiz und ein anspruchsvolles Fragespiel, welches besonderes Interesse fand. Beim Fragebogen konnten die Teilnehmer 10 Fragen beantworten. Die Antworten werden nun ausgewertet und in die Musikarbeit des Ganztagsprojekts und des MJV einbezogen. Es ist auch ein kleines Beispiel für eine Form der Meinungsforschung und der Ermittlung von Bedürfnissen, hier speziell im Popmusikbereich. 200 Interessierte beteiligten sich am Gewinnspiel und beantworteten die Fragebögen. Als Anerkennung für die Teilnahme gab es an Stelle von Kulis und Aufklebern äpfel, die freundlicherweise Sachsenobst aus Leisnig spendiert hatte. Die Harthaer Schüler waren das 2. Mal dabei und nutzen ihre Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr. Das Kommunizieren klappte sehr gut und die Besucher waren angetan von der Arbeit der Jugendlichen. R. Taffel

Zurück