Aktuelles

CoffeeShop benötigt jede Stimme

Der MJV e.V. ruft nun alle Mitglieder, Freunde sowie Unterstützer dazu auf, die Band "CoffeeShop" beim Voting zu unterstützen!

Das Projekt "Bandclash"

Beim Bandclash wird die beste Nachwuchsband Sachsens gesucht, initiert wird dieses Projekt vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus und der Verein „KulturLounge e.V.". Hauptanliegen des Projekts ist die Unterstützung und Förderung junger Nachwuchsmusiker und die Präsentation jungen künstlerischen Potentials in der Öffentlichkeit.Hierzu sollen insbesondere Nachwuchsmusiker im Alter von 15-23 Jahren von Real- und Förderschulen, sowie Gymnasien und beruflichen Schulen aus dem gesamten Land Sachsen angesprochen und zur Teilnahme an einem Bandwettbewerb im Vorfeld der Hauptveranstaltung „Band Clash - back to school" motiviert werden. (Quelle: www.bandclash.de)

Ein paar Worte zur Band

"CoffeeShop" erzielte bereits 2012 in alter Formation einen vierten Platz beim Bandclash-Finale, nachdem sie den Regionalausscheid im Bluesclub "Tante Ju" souverän gewann.

Nach einer einen kleinen Pause, in der es sehr ruhig um die Band geworden war, und keiner wusste, ob es überhaupt weitergeht, möchten die Jungs nun wieder richtig durchstarten.
Das können sie vor allem durch Neuzugang Christoph Faigle. Der gebürtige Amerikaner wohnt in Dresden und bringt neben frischen Ideen auch ein Menge Wissen mit. Mit seiner sehr guten sowie rockigen Stimme möchte er gemeinsam mit Robin Ufer, Richard Jank, Marcus Hennig und Christian Strauß die Band "CoffeeShop" wieder vorantreiben.
Derzeit arbeiten die fünf Jungs hart daran den Zuschauern demnächst wieder mindestens eine Stunde ein ordentliches Rockbrett bieten zu können, um somit auch an alte Erfolge (Bandclash 2012) anknüpfen zu können.

Der MJV e.V. wünscht der Band alles Gute und freut sich, dass es nun wieder weitergeht! Also Jungs: Lasst es ordentlich "roggen"!

Zurück