Aktuelles

Stellenausschreibung für eine/n Kulturmanager/in

in der LEADER-Region Klosterbezirk Altzella

WIR SUCHEN DICH!

Um genau zu sein, eine oder einen engagierte/-n Mitarbeiter/in in Vollzeit, welche/r die Vernetzung und Unterstützung von Trägern kultureller und sozialer Angebote in der LEADER-Region Klosterbezirk Altzella sowie die Arbeit des Mittelsächsischen Kultur- und Jugendvereins e.V. (MJV) mit folgenden Zielen unterstützt:

  • Stärkung von Kommunikation, Kooperation und Vernetzung zwischen kulturellen Institutionen, Schulen, Vereinen und Verbänden
  • Steigerung des (Fach-) Wissens in der allgemeinen Vereinsarbeit, der Kulturarbeit, der Jugendarbeit und im Umgang mit non-profit-Projekten
  • Neue Partnerschaften bzw. Projekte zwischen den Akteuren
  • Aufbau eines regelmäßigen Forums zur nachhaltigen Vernetzung und Schulung der Akteure untereinander
  • Aufbau der neu zu schaffenden Kontaktstelle bzw. Kontaktbüros für Kulturentwicklung und Kulturentwicklungsplanung
  • Stärkung ehrenamtlichen Engagements und der Jugendvereinsarbeit
  • Steigerung der Motivation von Jugendlichen zu ehrenamtlichem Engagement in demokratischen Strukturen
  • Stabilisierung von Kultur und Jugend(sozial)arbeit im ländlichen Raum und im städtischen Bereich

WIR HABEN WAS ZU BIETEN!

  • eine Vollzeitstelle (vorbehaltlich der Förderzusage durch den Fördergeber)
  • ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen
  • aufgeschlossene Kollegen/innen in einem gut funktionierenden landkreisweiten Netzwerk

DEIN ZUKÜNFTIGES AUFGABENFELD

umfasst folgende Bereiche:

  • eigenständiger Aufbau und Organisation bzw. Selbstverwaltung eines Kontaktbüros als Koordinations-, Vernetzungs- und Beratungsstelle
  • eigenständige Kontaktaufnahme und -pflege mit avisierten Partnern
  • eigenständige Konzeption, Organisation und Durchführung eines Seminar- und Workshop-Programms sowie der ersten Jahrestagung aller avisierten Partner
  • Gewährleistung von regelmäßigen Sprechzeiten der Beratungs- und Koordinationsstelle
  • mit örtlichen Verantwortungsträger/innen eine gute Kooperation realisieren
  • Unterstützung der Vereinsarbeit

WIR ERWARTEN VON DIR:

  • abgeschlossene Hochschulausbildung (Diplom, Master, Magister) im Kulturmanagement, Sozialpädagogik, Erziehungs- oder Kommunikationswissenschaften bzw. eines vergleichbaren sozialwissenschaftlichen Studiengangs
  • Lust auf flexibles Arbeiten und gelegentlich mobile Tätigkeit
  • Team-, Organisation- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und die Befähigung zum selbstständigen Arbeiten
  • möglichst Erfahrungen im ehrenamtlichen Engagement, in den Bereichen Kultur- und Eventmanagement, Kulturförderung
  • Kenntnisse im Umgang mit Standardsoftware, insb. in allen gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse 3, eigenes Kfz

SONSTIGES:

  • die Anstellung erfolgt in der Kontaktstelle für Kulturentwicklung und Kulturentwicklungsplanung in Nossen, das Arbeitsgebiet umfasst vor allem die LEADER-Region Klosterbezirk Altzella in den Landkreisen Meißen und Mittelsachsen
  • Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen erwünscht
  • Arbeitsbeginn vorbehaltlich der Förderzusage durch den Fördergeber Landratsamt Meißen, spätestens Mai 2019

Aussagefähige Bewerbungen mit Gehaltsvorstellung bitte an:

Mittelsächsischer Jugend- und Kulturverein e.V.
c/o Vorstand, Roland Taffel
OT Starbach, Alte Schule 10
01683 Nossen

Mail:
Telefon für Informationen: +49 800 / 664 775 8

Zurück