Aktuelles

Vorbereitungen sind im vollen Gange

Beim Rock im Park Leuben läuft nichts ohne die ehrenamtlich helfenden Jugendlichen

Das Bekleben ist nicht nur anstrengend, sondern macht auch Spaß. Zur Verfügung stand dem Verein zum wiederholten Male die große Hofscheune des Klosters Altzella.

Zahlreiche Unternehmen aus der Region unterstützen die Jugendlichen mit Sach- und Geldspenden. Erstmals beteiligt sich finanziell unterstützend der Landkreis Meißen bzw. der Kulturraum Meißen - Sächsische Schweiz – Osterzgebirge am Festival. Dessen Aufgabe ist die Förderung regional bedeutsamer kultureller Einrichtungen und Maßnahmen. Die Festivalveranstalter sind stolz, dass ihre Arbeit auch in dieser Weise gewürdigt wird.

Aktuell gibt es noch Restkarten im Vorverkauf. Es wird auch eine Tageskasse geben. Da die Kapazität der Parkbühne allerdings begrenzt ist, sollte jeder auf Nummer sicher gehen, und sich die Tickets im Vorverkauf sichern.

Wer sich informieren möchte klickt einfach unter:
www.rockinleuben.de
facebook.com/rockinleuben

Tickets gibt es hier seit 01. Juni:
- Schreibwaren Thäter in Nossen, Markt 23
- Schreibwaren Rußeck in Lommatzsch, Markt 10
- Klein&fein - Papeterie mit Tradition in Meißen, Burgstraße 1
- Musikhaus Dassler in Choren, Rüsseinaer Straße 5b

Online-Tickets:
www.rockinleuben.de/tickets (selber drucken oder aufs Handy)

Zurück