Aktuelles

Workshop und Proben mit Band aus Frankreich

Schon zum dritten Mal weilte die Band U Turn in der Pestalozzi Mittelschule Hartha. Im Rahmen des GTA Projekts führte die Band mit Schüler der Klassen 5 bis 10 vom 27. bis 29.10. 09 Bandworkshops und Gesangstraining durch. Durch die Zusammenarbeit mit dem Mittelsächsischen Jugendverein erschließen sich für die Kultur-, Musik- und Sportarbeit im GTA Bereich vielfältige Möglichkeiten.Die Sängerin Stephanie, die in den 90iger Jahren Dozentin in Leipzig war und jetzt wieder in Frankreich unterrichtet wird mithelfen, Kontakte zu Schulen in Südfrankreich zu erschließen.

Zurzeit gibt es auch den Neigungskurs -Frankreich – an der Mittelschule. Frau Krause vermittelt Wissen über unser westliches Nachbarland. Da sind die Kontakte zu den Musikern von U Turn eine gute Bereicherung.

Damit die Proben- und Musikarbeit effektiver gestaltet werden kann, wollen die Schüler, Lehrer und der MJV einen Proberaum im Keller aufbauen. Hierfür stellen wir demnächst Anträge bei der Stadtverwaltung Hartha und bei entsprechenden Fördermittelstellen.

Zurück