Termine

Die Sorge um sich selbst - Seminar des KJRS

Vormittags Vorstandssitzung, nachmittags ein wichtige Gespräch im Amt und die Beratung zur Organisationsentwicklung. Wer kennt diese Tage nicht... und dabei ist der Antrag für den kommenden Haushalt noch auf der Strecke geblieben. Die Arbeitsdichte nimmt zu, die Anforderungen steigen. Was bei dem Bemühen um die zuverlässige, kreative pünktliche und innovative Abwicklung der eigenen Arbeit auf der Strecke zu bleiben droht ist die Sorge um sich selbst. Genau darum soll es im Seminar gehen, um das Vorbeugen und das Vermeiden von Überlastungen in sozialen Berufen. Dazu wird sich die Referentin folgenden inhaltlichen Schwerpunkten besonders widmen:

Berufliche Herausforderungen bewältigen: Veränderung als permanenter Bestandteil in Arbeitszusammenhängen
Kompetenzen im sozialen System entwickeln
Handlungsfähig bleiben in Machtzusammenhängen
Abgrenzung und Kooperation in Arbeitszusammenhängen
Soziale Netzwerke als Unterstützungsinstanzen erkennen und nutzen lernen
Der KJRS hat auf unter dem Stichwort "Termine und Ausschreibungen" ständig neue Bildungsangebote auf Lager. Aktuell geht es um

Einführung des Online-Antragsverfahrens zur JuLeiCa
Diskriminierung in der Jugendarbeit
Gewaltfreie Kommunikation
Vorbeugen und Vermeiden von Überlastungen in sozialen Berufen
Alle weiteren Informationen können am angegebenen Ort oder direkt in der Geschäftsstelle des KJRS abgerufen werden.

Zurück