Termine

Einladung zu Blues, Rock, Barbecue und Entspannung ins Kloster Altzella - zwei Tage Frei vom Alltag garantiert!

An den vergangenen Sonnen-Tagen konnte jeder schon einmal ins Grüne
ausschwärmen, Picknick machen oder einfach nur einmal vom Arbeitsalltag
auf den Parkwiesen abschalten. Aber trotzdem fehlte etwas. Und was? Die
Musik, der Blues! Zu Himmelfahrtstag am 2. Juni sowie am Freitag, den 3.
Juni, gibt es das komplette Paket im Kloster Altzella.

Ein Nachmittag mit Rock und Blues in Altzella bedeutet Spiel, Spaß und Musik
für die ganze Familie. So lädt die großflächige Wiese neben der
Veranstaltungsscheune zum Entspannen mit Blues und Rock von Künstlern und
Bands, wie Dr. Slide, Stan the Man & The Bohemian Blues Band, André & The
Lumberjacks, Kees Schipper, Mr. Speiche´s Monokel Blues Band sowie
Budzillus, ein. Dazu gibt es ein zünftiges, amerikanisches Barbecue.

Aber neben der Musik bietet das 9. Internationale Blues und Rock Festival
auch für die kleinen Gäste ein Menge. Die jungen Bluesfans können sich von
Clown Riddl unterhalten lassen. Oder sie verausgaben sich auf der Hüpfburg,
beim Spielen, Jonglieren, Fußball oder Toben auf der Wiese.

Etwas Besonderes, neben Clown Riddl, ist im diesen Jahr der sogenannte
Walking-Act. „Dies bezeichnet eine besondere Form des Theaterspiels,
bei der Schauspieler und Publikum nicht durch die Bühnenrampe
getrennt sind, sondern sich gemeinsam in einem Raum oder zumindest
auf einer Ebene befinden.“ (Quelle: Wikipedia) Wie das genau vor Ort
aussehen wird, darauf sind die Veranstaltet selbst gespannt!

Und wer es etwas ruhiger mag kann, von den Eltern bzw. Begleitern geführt,
auf Ponys reiten oder sein Gesicht von professioneller Hand mit filigranen
Kreationen beim Kinderschminken verschönern lassen.

Die Betreuung bei den Angeboten erfolgt durch pädagogisches Fachpersonal.
Extra für die Kinder wird ein großes Zelt aufgebaut, wodurch die Angebote
auch bei schlechtem Wetter stattfinden können.

Infos unter: www.bluesundrock-altzella.de, www.facebook.de/bluesundrock

Zurück