Termine

Sechs Bands spielen beim 13. Rock im Park Leuben

Beim „Rock im Park Leuben“-Festival am 13. August mitten in der Lommatzscher Pflege gibt es ein Line Up mit Bands, die nicht nur außergewöhnliche Namen haben: Kapelle Herrenweide, Coffeeshop, Werner Krauss, Eiszeitklub, The Flaming Rocks und – ungeschlagen – „Urlaub in Polen“. Diese Bands sind darüber hinaus wahrlich handverlesen, haben jede Menge hervorragende Referenzen und spielen qualitativ in der ersten Liga. Zwischen Funk, Pop, Rock, Electro-Rock und punkigem Klezmer haben diese Bands ihre Nischen gefunden, füllen diese auf einzigartige Weise mit Leben und entwickeln sie weiter. Neben Newcomern wie „Coffeeshop“ sind Werner Krauss, die 2009 den Bandcontest „Sachsen rockt“ gewonnen haben oder „Urlaub in Polen“ schon alte Hasen, stehen aber trotzdem für junge und frische Musik. Das Festival ist in den letzten Jahren mutig seinen Weg gegangen. Dabei haben sich immer mehr die elektronischen Klänge mit in das Line Up gemischt. Das tut dem Festival richtig gut, denn in diesem musikalischen Genre haben sich viele neue Musikstile entwickelt oder auch alte Klassiker mit den neuen Klängen verbrüdert. Elektro ist nicht mehr nur Nerd, sondern kann auch richtig gut rocken. Bei einem typischen Abend auf dem Rock im Park Leuben bleibt zumindest eines erhalten: ein gutes Gefühl.

Zurück