Schuljugendarbeit

Seit Beginn der Vereinstätigkeiten 1993 sind viele Aktivitäten eng mit der Schuljugendarbeit der ansässigen Schulen verknüpft. Der Verein ging in die Schulen, wirkte unterstützend mit bei Schulfesten, AGs, Konzerten und veranstaltete verschiedene Workshops. Einige Beispiele finden Sie in unserem Archiv. Aktuell finden die meisten Projekte zusammen mit der Mittelschule Hartha statt. Vereinsvorstand Roland Taffel ist hier hauptamtlich als Lehrer und Betreuuer des Ganztagsprojektes angestellt.

Ganztagsprojekt

PC-Pool des GTA Projektes in HarthaSeit 2005 unterstützt der MJV das Ganztagsprojekt der Pestalozzi Mittelschule Hartha. Er beteiligt sich mit Teamern an den AGs, beantragt mit der Stadtverwaltung die Fördermittel, organisiert die Beantragung und Betreuung von MAE Kräften und bietet Praktikumsplätze für die soziale Arbeit in der Schule und dem Projekt.

Wichtige AGs und Förderungen beim Projekt sind:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Förderung in Lesen und Mathematik
  • angewandte Biologie
  • PC Führerschein
  • Schulhausgestaltung
  • Kleine Köche ganz groß
  • Kunst mit dem Maler Herrn Dörner
  • Basteln und Gestalten
  • Schultanzgruppe Black Diamonds
  • Eisenbahn- und Flugmodellbau
  • Gitarrenkurse, Bandarbeit
  • Video AG
  • Schulclub, Proberaum, Spielzimmer u.v.a.

Auch im Schuljahr 2011 / 2012 wird das Projekt fortgesetzt.